Programm aus 2017, als Beispiel

Dies ist das Programm vom letzten Freizeitleitermarkt.

In 2018 werden manche Workshops durch neue ersetzt.

 

WORKSHOPS AM VORMITTAG

 

Streiten will gelernt sein

Tipps und Tricks im Umgang mit Konfliktsituationen. So kann es laufen!

 

Von Schlaubergern & Nervensägen

Umgehen mit "schwierigen" Kindern und wie deine Selbsterfahrung helfen kann.

 

1. Hilfe am Kind

Kleine Auffrischung gefällig? So mach ich es richtig! Umgang bei Verletzungen und Krankheiten speziell bei Kindern.

 

Mini-Welten

Eine neue Ausstellung bietet dir und deiner Gruppe geistliche & spielerische Einblicke in die „Welt“ des Ministrantendienstes.   Mitmachen & Ausprobieren!

 

Spiel ohne Viel

Zum Spielen braucht es nicht viel! (Outdoor-) Spiele mit einfachen Alltagsgegenständen.

 

Bücher-Upcycling

Alte Bücher neu entddecken! Bloß nicht wegwerfen, sondern Neues und Schönes daraus machen.

 

Alles was Recht ist

Fragen und Antworten mit praktischen Fällen und Tipps rund um Rechte & Pflichten.

 

Ab auf die Bühne

Schauspielerisches Talent hat jede*r?! Neues an dir entdecken und mitnehmen in deine Gruppenarbeit.

 

Wilde Spiele

Wilde Kids in deiner Gruppe? Wir haben Möglichkeiten zum Austoben - es gibt mehr als Fußball!

 

Tatort: Gruppenstunde

Lust auf einen Krimi in der Gruppenstunden? Das und natürlich mehr Ideen für kreative Gruppenstunden und Aktionen.

 

 

WORKSHOPS AM NACHMITTAG

 

Streiten will gelernt sein

Tipps und Tricks im Umgang mit Konfliktsituationen. So kann es laufen!

 

Von Schlaubergern & Nervensägen

Umgehen mit "schwierigen" Kindern und wie deine Selbsterfahrung helfen kann.

 

1. Hilfe am Kind

Kleine Auffrischung gefällig? So mach ich es richtig! Umgang bei Verletzungen und Krankheiten speziell bei Kindern.

 

Best of Gruppenspiele

Große Gruppen - Wenig Material - Jede Menge Spaß!

 

Ich und mein Holz

Spaß mit dem Messer? Grundtechniken, Sicherheitsregeln, und Projektanleitungen beim Schnitzen für Freizeiten und Gruppenstunden.

 

Kinder-Mit-Bestimmung

Affenstark!- Kinder zu Wort kommen lassen, ernstnehmen und beteiligen ist wichtig. Hier gibt’s Tipps, Methoden und Spiele.

 

Kreativ-Café

Eintauchen in die Welt verschiedener Werktechniken. Kennenlernen, selber Ausprobieren und Nachmachen!

 

...auf weitem Raum

Endecke die Möglichkeiten - kreativ, aktiv und besinnlich. Methoden und spirituelle Impulse ganz praktisch.

 

Rhyth-Misch

Klatschen - Singen - Bewegen! Rhythmische Spiele für immer und zwischendurch.